Ein Hollywood-Smile für den Biggest Loser

Biggest Loser Julian mit Veneers von M1 Dental

Von Anfang Februar bis Ende April 2019 lief in Sat.1 die zehnte Staffel von „The Biggest Loser“ und M1 war in der Jubiläumsstaffel mit dabei! Wie bereits in den vergangenen Staffeln, traten auch in diesem Jahr wieder 50 Kandidaten im Abnehmwettbewerb gegeneinander an. Diesmal kämpften die Teilnehmer in einem Camp im spanischen Andalusien unter der Anleitung von Fitness- und Ernährungscoaches hart an ihrem Gewichtsverlust, um im Finale den Titel „The Biggest Loser 2019“ sowie 50.000 Euro zu erhalten.

Unter ihnen auch Julian Meyer aus Soest. Der 26-jährige Student kam mit einem Gewicht von 169,1 Kilo in die TV-Show. Mit einem straffen Trainingsplan und gesunder Ernährung konnte Julian bis zum Halbfinale der Show bereits 62 Kilogramm verlieren. Diese Leistung musste extra belohnt werden: Für ein strahlendes Gewinnerlächeln schenkte M1 Dental dem gebürtigen Bremerhavener eine ästhetische Zahnbehandlung in der M1 Dental Klinik in Berlin-Köpenick.

Begleitet von einem Sat.1-Kamerateam reiste der sympathische Biggest Loser-Kandidat dann auch tatsächlich nach Berlin, um sich seine Zähne verschönern zu lassen. Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch entschied sich Julian auf Anraten des M1 Dental- Teams für Light-Veneers im Oberkiefer sowie für ein Bleaching im Unterkiefer.

„Ich hatte vorher schon keine schlechten Zähne, aber jetzt möchte ich gar nicht mehr aufhören zu grinsen“, freute sich der Biggest Loser-Kandidat nach der Behandlung über seine strahlend weißen und gleichmäßigen Zähne.

Viele Gründe zu lachen hatte Julian auch im Verlauf der weiteren Episoden der Sat.1-Sendung. Von Woche zu Woche verlor er dank seiner Disziplin und seines sportlichen Ehrgeizes Kilo um Kilo. Beim Finale, das rund eine Millionen Zuschauer gespannt vor den Fernsehern verfolgten, lag sein Gewicht bei 83,1 Kilo! Damit hatte er sein Startgewicht (169,1) um 86 Kilo reduziert und landete auf Platz 2! „Was für eine Zeit! Leider hat es nicht zum Sieg gereicht, aber was soll’s, denn am Ende sind wir alle Gewinner“, resümiert Julian Meyer.

Das gesamte M1-Team gratuliert Julian zu diesem riesigen Erfolg!

Ratgeber:

Hier erfahren Sie Wissenswertes über ästhetische Zahnbehandlungen und unsere M1 Dental Dienstleistungen und Produkte.