ALigner - Verhaltensregeln

Die transparenten Zahnschienen werden aus thermoplastischem Polyurethan gefertigt. Das Zahnschienen-System ist zur Behandlung von Zahnfehlstellungen bei Patienten mit bleibendem Gebiss vorgesehen. Das Zahnschienen-System bewegt die Zähne durch kontinuierliche, sanft wirkende Kräfte.

  • Nicht steril
  • Vor Anwendung abspülen
  • Individuell angefertigtes Medizinprodukt

Anweisungen:

  • Setzen Sie die Zahnschienen auf Ihre Zähne und tragen Sie diese jeden Tag mindestens 22 Stunden.
  • Es ist normal, dass neue Zahnschienen fest sitzen und Druck auf Ihre Zähne ausüben. Der Druck beim Tragen der Zahnschienen sollte Schritt für Schritt nachlassen.
  • Es kann sein, dass Sie beim Sprechen etwas lispeln bis sich Ihre Zunge an die Zahnschienen gewöhnt hat. Dies legt sich normalerweise innerhalb von ein paar Tagen.
  • Bringen Sie Ihren vorherigen Satz Zahnschienen zu den Kontrollunter­suchungen mit.
  • Nehmen Sie die Zahnschienen beim Essen heraus. Bewahren Sie die Zahnschienen im mitgelieferten Etui auf.
  • Wenn Sie Probleme mit der Pass­genauigkeit Ihrer Zahnschienen haben, wenden Sie sich an Ihren Zahnarzt.
  • Reinigen Sie die Zahnschienen mit einer Zahnbürste und kaltem Wasser.
  • Putzen Sie sich nach jedem Essen die Zähne und verwenden Sie Zahnseide, damit keine Essens- und Getränkereste unter den Zahnschienen zurückbleiben.
  • Gehen Sie nach Anweisung Ihres Zahnarztes zum nächsten Schritt über.
  • Wenn Sie den Verdacht haben, dass es bei Ihnen zu einer unerwünschten Reaktion gekommen ist, verwenden Sie die Zahnschienen nicht weiter. Wenden Sie sich an Ihren Zahnarzt. Dieser ist für Ihre Betreuung und Behandlung zuständig.
  • Es kann zu Mundtrockenheit kommen. Trinken Sie reichlich Wasser.
  • Halten Sie die Zahnschienen von heißen, süßen oder gefärbten Flüssigkeiten fern.
  • Halten Sie die Zahnschienen von Haustieren fern.